Das Portal rund um Glücksspiel. Die besten Bonus Codes.

Poker Starthände und Gewinnchancen

Die Entscheidung welche Starthände man beim Poker spielt und welche man besser foldet um Erfolg zu haben ist einer der ersten Schritte die ein Pokerspieler beherrschen muss.
Wir lassen in diesem Artikel zusätzliche Faktoren wie die Postion am Pokertisch außen vor und beziehen uns immer auf die Wahrscheinlichkeit wenn es zu einem All-In zwischen zei Spielernkommen würde. In unserem Artikel zur Hand Range erklären wir euch, wie ihr in bestimmten Situationen auch mit schwächeren Starthänden erfolgreich spielen könnt.

Wir beziehen uns in diesem Artikel nur auf die bekannteste Poker Variante Texas Holdem, die starken Starthände für andere Pokervarianten unterscheiden sich natürlich, da es mehr Karten ausgeteilt oder das Spielziel ein anderes ist!

Premium Starthände:
Es gibt Starthände die man vor dem Flop immer Spielen muss. Wenn möglich solltet ihr diese Hände vor dem Flop immer erhöhen um viel Geld in den Pott zu bekommen. Jedoch nicht zu agressiv spielen, damit nicht alle direkt Folden. Sollte ein anderer Spieler bereits erhöht haben, ist ein Re-Raise zu empfehlen.
Ein weiterer Grund für ein Preflop Raise ist, dass man auch mit Premium Hole Cards nicht gegen 3 oder mehr Gegner spielen will, denn irgendwer trifft den Flop meistens gut!

Zu den Premium Starthänden bei Texas Holdem zählen Ass Ass, König König, Dame Dame. Es kann natürlich passieren, dass ein Gegenspieler eine bessere Hand hält, wenn man Könige oder Damen hat. Mit einem anständigen Bankroll Managment ist ein solcher Bad Beat aber zu verkraften!
Die Chancen überwiegen klar gegenüber den Risiken.

Gute Starthände:
Es gibt eine gute Starthände, welche man vor dem Flop eigentlich immer erhöhen sollte. Nur wenn man einen Read auf einen anderen Pokerspieler hat und diesem eine Premium Starthand gibt, sollte man Hole Cards aus dieser Gruppe folden.

Zu den guten Starthänden zählen neben Bude Bude und Zehn Zehn auch die Kombinationen Ass König, sowie Ass Dame. Auch König Dame von der gleichen Kartenfarbe gehört dazu.

Überdurchschnittliche Starthände:
Zu dieser Gruppe an Starthänden zählt ein großes Spektrum. Diese Hände müssen in schlechter Tischposition oder nach einen Re-Raise nicht unbedingt gespielt werden. Um so weniger Spieler mit spielen, um so besser sind diese Starthände jedoch. Im Heads Up, dem Poker Spiel eins gegen eins, sind überdurchschnittliche Hände ganz gut!

Zu den besseren Händen zählen alle noch nicht aufgelisteten Pärchen, also von Neunern bis Zweier. Hier hat man vor allem den Vorteil, dass der Gegner erstmal einen Treffer landen muss, falls er kein höheres Paar hat.
Außerdem sind Pärchen die auf dem Flop zu einem Set werden besonders gegen Premium Starthände besonders gut, da der Gegner nur selten von ihnen los lassen kann und viel Geld bezahlt.

Neben den genannten Pärchen zählen auch Suited Connectors, Ass mit jeder Beikarte, sowie zwei hohe Karten von 10 bis König zu den überdurchschnittlich guten Starthänden beim Texas Holdem. Besonders wenn man Position auf seine Gegner hat, haben sie gute Gewinnchancen.

Unterdurchschnittliche Starthände:
Diese Hände sollte man nur spielen, wenn man eine Information über das Spiel seines Gegners hat. Wenn man also weiß, dass er oft foldet oder er selber oft unterdurchschnittliche Hole Cards hat.
In keinem Fall sollte man diese Starthände spielen, wenn vor dem Flop erhöht wird.

Generell ist es nur erfahrenen Pokerspielern zu empfehlen, mit einer Solchen Starthand einen Move zu machen, sprich einen Bluff zu spielen.


Wir haben euch die Gewinnchance und das empfohlene Verhalten zu bestimmten Starthänden auch noch einmal grafisch dargestellt:

Noch eine kleine Orientierungshilfe. Die durchschnittliche Starthand bei Texas Holdem ist übrigens Dame Sieben. Wenn ihr also König Acht bekommt, wisst ihr das diese Hand schonmal besser als der Durchschnitt ist 🙂

Die beste Starthand für Omaha Holdem ist im übrigens Ass Ass König König, die beste für Omaha Hi Lo ist Ass Ass Zwei Drei.

 

Anbieter Bonus Bewertung Link
1 $88 Ohne Einzahlung Zum Test Bonus Code aktivieren
2 200% Sofortbonus Zum Test Bonus Code aktivieren
3 100% bis 600€ Bonus Zum Test Bonus Code aktivieren