Das Portal rund um Glücksspiel. Die besten Bonus Codes.

Sind Sportwetten im Internet legal?

Die Frage ob Sportwetten im Internet legal sind ist gar nicht so einfach zu beantworten wie es auf den ersten Blick aussieht. Viele Sportwetten Anbieter werben damit, dass Sportwetten im Internet legal seien, sind sie auch. Die Frage ist nicht ob die Anbieter legal sind, sondern ob Sportwetten im Internet legal in Deutschland ist, online Sportwetten zu machen.

Wettanbieter sind seriöse Firmen

Denn Fakt ist, wären die Plattformen illegal, auf denen man die Sportwetten im Internet tätigen kann, würden sie geschlossen. Nicht umsonst sind Tipico, Bwin und andere Wettanbieter in jeder Halbzeitpause mit Werbung präsent. Wären die Anbieter nicht legal, dürfte Sky und Sport1 deren Werbung gar nicht senden!
Andere Seiten, wie zum Beispiel Bet-At-Home sind sogar eine Aktiengesellschaft, ihre Aktien werden in Deutschland gehandelt. Man kann den Aktienkurs sogar live auf Seiten wie Ariva verfolgen. Dies setzt voraus, dass die Firma hinter der Webseite Jahresabschlüsse, Gewinnprognosen und Bilanzprüfungen ermöglicht. Kein Wirtschaftsprüfer würde einer illegalen Firma die Bilanzen prüfen.


Was ist die aktuelle Rechtslage?

Bis jetzt war die Lage in Deutschland diesbezüglich nicht eindeutig geklärt, streng genommen ist es ähnlich wie beim Online-Poker eine Grauzone. Lediglich Oddset, der staatliche Wettanbieter durfte auf Grund des deutschen Wettmonopols Sportwetten anbieten. Es haben jedoch schon mehrere Gerichte geklärt, dass nach europäischem Recht ein Wettmonopol zu Gunsten des Staats verboten ist. Somit widersprechen sich Deutsches und EU-Recht an dieser stelle.

Langfristig ist jedoch davon auszugehen, dass sich das EU-Recht durchsetzt und Sportwetten im Internet nicht eine Grauzone bleiben, sondern legal erlaubt werden. Die Frage wird nur sein, wie teuer sich die Bundesregierung die Umsetzung der Gesetze bezahlen lässt. Denn am Ende des Tages geht es bei dem Glücksspielmonopol vor allem um Steuereinnahmen.

Ein Schritt in diese Richtung wurde bereits eingeleitet. Seit einigen Monaten bezahlen Online Sportwettenanbieter nämlich eine Gebühr in höhe von 5% des Wetteinsatzes. Durch diese von Deutschland erhobene Wettsteuer muss das Wetten ja legal sein. Schließlich kann der Staat nichts illegales besteuern. Ein Gerichtsurteil zu diesem Thema gibt es jedoch leider noch nicht, es bleibt also weiter spannend.
Was jedoch mit Sicherheit gesagt werden kann ist, dass Nutzer die sich bei seriösen Wettanbietern wie Tipico anmelden, auf der sicheren Seite sind. Sollte Tipico in die Lage kommen, dass sie keine Wetten mehr anbieten dürfen, könnte der Nutzer sein Guthaben in jedem Fall auszahlen lassen!

 

Anbieter Bonus Bewertung Link
1 100€ Anmeldebonus Zum Test Bonus Code aktivieren
2 100€ Sofortbonus Zum Test Bonus Code aktivieren
3 10€ Ohne Einzahlung Zum Test Bonus Code aktivieren

Tagged with:

Schreibe einen Kommentar